Aktuell

Salzburger Nachtstudio 21 02 2018

Die Liebe
12 Fragen an den Narzissmus-Experten Otto Kernberg

Gestaltung: Katrin Mackowski

Otto Friedmann Kernberg, geboren 1928 in Wien, ist einer der renommiertesten Psychoanalytiker unserer Zeit.

Sein Spezialgebiet sind die schweren Persönlichkeitsstörungen. Aber er schreibt, denkt und spricht auch über die Liebe. mehr über Salzburger Nachtstudio 21 02 2018

Gedenkveranstaltung "Salzgries 16"

Die folgenden Texte wurden am 19. Dezember 2017 im Rahmen einer Gedenkveranstaltung der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung vorgestellt. mehr über Gedenkveranstaltung "Salzgries 16"

Freud im Korb - Wintersemester 2017/18

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
Liebe Psychoanalyse-Interessierte!

 

Wir laden herzlich zum nächsten Abend der Veranstaltungsreihe „Freud im Korb“ im WS 2017/18 ein:
 

9.1.18: Katrin Makowski – „Wo sie lieben, begehren sie nicht, und wo sie begehren, können sie nicht lieben“ mehr über Freud im Korb - Wintersemester 2017/18

Maimonides Lectures: Aufhebung der Schuld durch Wiedergutmachung?

Einladung zu den 6. „Maimonides Lectures: Versöhnung. Aufhebung der Schuld durch Wiedergutmachung?“

Im Geist des Philosophen, Arztes und Gelehrten Mosche ben Maimon wurde das Programm zum Reformationsjubiläum auf interreligiöse Konflikte und darauffolgende langwierige Versöhnungsprozesse ausgerichtet.

Wann: am Mittwoch 29.11. und Donnerstag 30.11.2017
Wo: in der Österreichische Akademie der Wissenschaften
        Dr. Ignatz Seipl Platz 2
        1010 Wien

 

Nähere Informationen entnehmen sie dem beigefügten Prorgamm. mehr über Maimonides Lectures: Aufhebung der Schuld durch Wiedergutmachung?

Psychoanalysis today - Ausgabe 3: MIGRATION

Wir wollen Sie auf das von IPA und EPF herausgegebene eJournal "PSYCHOANALYSIS.today" hinweisen, dessen 3. Ausgabe sich dem Thema Migration widmet.

Autoren unterschiedlichster Länder - Rudi Vermote, Vamik Volkan u.a..m. - beleuchten in ihren Artikeln verschiedene Seiten dieses aktuellen und vielschichtigen Themas.

http://www.psychoanalysis.today/de-DE/Home.aspx 

 

Allgemeines zum eJournal: Beiträge erwünscht! mehr über Psychoanalysis today - Ausgabe 3: MIGRATION

Psychoanalysis today - Ausgabe 3: MIGRATION

Wir wollen auf die von IPA und EPF herausgegebene, eJournal "PSYCHOANALYSIS.today" hinweisen, dessen 3. Ausgabe sich dem Thema Migration widmet.

Autoren unterschiedlichster Länder - Rudi Vermote, Vamik Volkan u.a..m. - beleuchten in ihren Artikeln verschiedene Seiten.

http://www.psychoanalysis.today/de-DE/Home.aspx 

 

Beiträge erwünscht! mehr über Psychoanalysis today - Ausgabe 3: MIGRATION

Anna Freud Vorlesung 2017

„Und haben fast die Sprache in der Fremde verloren“: Bedrohung und Rettung seelischer Repräsentation in psychoanalytischer Perspektive
Prof. Dr. Joachim Küchenhoff

 

Wann: 10.November 2017 um  20.15h
Ort: Hörsaal A, Universitätsklinik für Psychiatrie,
        Klinik im Südgarten

  mehr über Anna Freud Vorlesung 2017

IPA Video Award Winner 2017: Walking the Path

Sehen Sie selbst den Film, der auf der IPA 2017 in Buenos Aires mit dem Video-Award ausgezeichnet wurde. 

zum Video geht es hier:  https://youtu.be/RHDxutel0Y8 

Der Regiseur ist Amin Shahverdi, der selbst Student der "Freudian Group of Tehran, Iran" ist.

  mehr über IPA Video Award Winner 2017: Walking the Path

Jenseits der Dunkelheit

2. psychoanalytisches Symposium im Wienerwald

22.-23.September 2017 

Ort: Hotel Restaurant Sophienalpe, Sofienalpenstraße 113, 1140 Wien mehr über Jenseits der Dunkelheit

Fundraising für die Sigmund Freud Statue von Oscar Nemon

Das Fundraising Kommittee zur Errichtung der Freud-Nemon Statue am Campus der medizinischen Universität Wien stellt seine Aktivitäten vor. 

Ausführliche Informationen - inkl. der Möglichkeit sich zu beteiligen - entnehmen Sie dem Flyer in englischer Sprache. mehr über Fundraising für die Sigmund Freud Statue von Oscar Nemon

Freud im Korb - Psychoanalyse im Boudoir Sommersemester '17

6, Juni 2017: Dagmar Kogoj - 'Bevete più latte' - Große Titten oder zuviel der ungestillten Versuchung?

Zeit & Ort: 20Uhr c.t.; Café Korb, Brandstätte 9, 1010 Wien

 

'Bevete più latte' - Große Titten oder zuviel der ungestillten Versuchung?
Fellinis 'Dr. Antonio' wird im Episodenfilm Boccaccio '70  hin- und hergewirbelt: zwischen Urszenen, Neid & Eifersucht, 'phallischen' Frauen, der Versuchung an sich und - scheinbar unfassbar Weiblichem.  Ich frage (vor allem) Freud, was er dazu zu sagen hat(te). mehr über Freud im Korb - Psychoanalyse im Boudoir Sommersemester '17