Subscribe to Front page feed

Die Wiener Psychoanalytische Vereinigung (WPV) wurde 1908 als wissenschaftliche Gesellschaft von Sigmund Freud und seinem Kreis gegründet. 

 

Sie ist ihrerseits Gründungsmitglied der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung (IPV).

Zu ihren wichtigsten Einrichtungen zählen

das Lehrinstitut (psychoanalytische Ausbildung),

das Ambulatorium (therapeutische Einrichtung) und

die Wiener Psychoanalytische Akademie.

Festtagung zum 70. Geburtstag von Thomas Aichhorn

Auf Spurensuche in der Psychoanalyse
Festtagung zum 70. Geburtstag
von Thomas Aichhorn.
Samstag, 29. November 2014, 10–19 Uhr

WPV, 1010 Wien, Salzgries 16/3 mehr über Festtagung zum 70. Geburtstag von Thomas Aichhorn

Freud im Korb

Keep on dreaming

Dienstag, 9. Dezember 2014
„Traumhaft Schön“ – Zur Intensität des Erlebens in Traum und Wachzustand
Roman Widholm (WAP)

CAFE KORB, Wien I, Brandstätte 9 mehr über Freud im Korb

Psychoanalyse im öffentlichen Raum

Warum Krieg?

Diskussion am 02.12.2014 um 19.00 Uhr (s.t.)
im Sigmund Freud Museum (Berggasse 19, 1090 Wien)
Eintritt frei
mehr über Psychoanalyse im öffentlichen Raum