Subscribe to Front page feed

Die Wiener Psychoanalytische Vereinigung (WPV) wurde 1908 als wissenschaftliche Gesellschaft von Sigmund Freud und seinem Kreis gegründet. 

 

Sie ist ihrerseits Gründungsmitglied der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung (IPV).

Zu ihren wichtigsten Einrichtungen zählen

das Lehrinstitut (psychoanalytische Ausbildung),

das Ambulatorium (therapeutische Einrichtung) und

die Wiener Psychoanalytische Akademie.

Psychoanalytic Filiations

Ernst Falzeder (2015)
Psychoanalytic Filiations:
Mapping The Psychoanalytic Movement
London: Karnac
mehr über Psychoanalytic Filiations

Kinderpsychoanalyse

Gertraud Diem-Wille (2015):
Latenz
Das „goldene Zeitalter” der Kindheit
Psychoanalytische Entwicklungstheorie nach Freud, Klein und Bion
Stuttgart: Kohlhammer
mehr über Kinderpsychoanalyse

Angst & Arbeit

Rainer Gross (215):
Angst bei der Arbeit - Angst um die Arbeit:
Psychische Belastungen im Berufsleben
Bern: Verlag Hans Huber
mehr über Angst & Arbeit