Subscribe to Front page feed

Die Wiener Psychoanalytische Vereinigung (WPV) wurde 1908 als wissenschaftliche Gesellschaft von Sigmund Freud und seinem Kreis gegründet. 

Sie ist ihrerseits Gründungsmitglied der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung (IPV).

 

Zu ihren wichtigsten Einrichtungen zählen

das Lehrinstitut (psychoanalytische Ausbildung),

das Ambulatorium (therapeutische Einrichtung) und

die Wiener Psychoanalytische Akademie.

[Individuum <-> Gesellschaft]

Johann August Schülein: Handeln, Situation, Interaktion.
Beiträge psychoanalytischer Theorie zur Mikrosoziologie
Vortrag am Dienstag, 14.10.2014, 20.15:
Ort: 1010 Wien, Salzgries 16/3
mehr über [Individuum <-> Gesellschaft]

Sigmund-Freud-Vorlesungen 2014

Vom Unbewussten IV
Das Unbewusste in Kultur und Gesellschaft
Tagung: 14. und 15. November 2014

Zur Wirksamkeit des Unbewussten in Gesellschaft und Kultur.

Ort: 1010 Wien, Salzgries 16/3 mehr über Sigmund-Freud-Vorlesungen 2014

Psychoanalysis and Politics - Call for Paper

Preliminary title: Migration, Exiles and Polyphonic Spaces

Barcelona, Spanien 20. -22. 3.2015
A call for papers and more information is forthcoming Sept./Oct. 2014.

  mehr über Psychoanalysis and Politics - Call for Paper